Anwendung für eine Dokumentenkamera im Jahr 2021

Warum Sie gerade jetzt einen Visualizer verwenden sollten!

Die neue hybride Welt bedeutet, dass wir alle mehr Online-Präsentationen machen als je zuvor.

Es gab nie einen besseren Zeitpunkt, um einen Visualizer / eine Dokumentenkamera sinnvoll einzusetzen. Die aktuellen WolfVision Systeme unterstützen den UVC Standard, welcher eine problemlose, hochleistungsfähige "Plug-and-Play"-Bildschirmdarstellung von "Live"-Inhalten für den Einsatz in Unterrichtsräumen (sowie online und hybrides Lernen), Besprechungsräumen und Gerichtssälen ermöglicht.

WolfVision Visualizer: Leistungsstark, einfach zu bedienen, langlebig gebaut!
WolfVision Visualizer: Leistungsstark, einfach zu bedienen, langlebig gebaut!

Die erste Dokumentenkamera (auch Visualizer genannt) wurde 1988 von WolfVision erfunden und löste in kürzester Zeit die älteren, unzuverlässigen und schwer zu bedienenden Overhead-Projektoren ab, die so oft in Unterrichts- und Besprechungsräumen zu sehen waren. 


Oftmals in Kombination mit einem Projektor eingesetzt, ist die Dokumentenkamera / Visualizer seitdem zu einem unverzichtbaren Ausrüstungsgegenstand in Unterrichtsräumen auf der ganzen Welt geworden. Sie ermöglicht es, Unterrichtsmaterialien wie Bücher, handschriftliche Notizen oder andere Objekte in hoher Qualität "live" auf dem Bildschirm den Schülern bzw. Studenten zu zeigen. 


WolfVision Modelle sind genau zu diesem Zweck in führenden Universitäten weltweit zum Standard geworden. Sie finden sich auch in vielen Besprechungs- und Konferenzräumen, wo sie für ihre Fähigkeit, Objekte aller Art bequem darzustellen, geschätzt werden, wieder. In Gerichtssälen ist eine Dokumentenkamera ein unverzichtbares Werkzeug für die Bildschirmdarstellung von physischen Beweisen.
 

Dokumentenkamera / Visualizer vSolution Cam, Zoom Meeting
Dokumentenkamera / Visualizer vSolution Cam, Zoom Meeting

Schnelle Einführung von hybridem Lernen und Arbeiten

Seit der Pandemie 2020 und der raschen Verbreitung des Online-Arbeitens und -Lernens fehlt es in vielen Fällen an Live-Interaktion, Spontanität und Spannung in der Online-Zusammenarbeit, wo die statische Präsentation von Inhaltsmaterialien wenig dazu beiträgt, die Fantasie der Studenten oder Arbeitskollegen zu wecken.

Viele WolfVision Kunden stellen fest, dass ihre Kameras bei der erfolgreichen Replikation eines "Live"-Erlebnisses im Unterrichtsraum für Online-Umgebungen hilfreich sind. Sie ermöglichen es, Ideen und Konzepte auf sinnvolle und leicht verständliche Weise einzuführen, indem unterstützendes Bildmaterial verwendet wird, was normalerweise nur in persönlichen Besprechungen oder Vorträgen möglich wäre. Dies ist extrem schwierig zu bewerkstelligen, wenn nur unflexible PowerPoint-Folienpräsentationen verwendet werden.

Ein hybrides Lernmodell unterstützt gleichzeitig Unterrichtsstunden für Schüler und Studenten im Raum und für räumlich entfernte Teilnehmer.
Ein hybrides Lernmodell unterstützt gleichzeitig Unterrichtsstunden für Schüler und Studenten im Raum und für räumlich entfernte Teilnehmer.

Verwenden Sie ansprechendes Bildmaterial für Ihre Online Besprechungen?

Physikalische Requisiten aus dem wirklichen Leben sind sehr wirkungsvoll, da sie einen großen Kontrast zu vorbereiteten Folien bilden. Mit einer Dokumentenkamera können Sie problemlos jedes beliebige Objekt einbinden oder einfach direkt auf eine trocken abwischbare Arbeitsfläche schreiben - ohne die Qualität Ihrer Präsentation zu beeinträchtigen. Hinweis: Folienbasierter Text, der mit typischer Präsentationssoftware angezeigt wird, zählt nicht - er ist keine visuelle Hilfe!

Die Möglichkeit, Elemente während Zoom-Sitzungen zu vergleichen und zu verschieben, hilft dabei, die Erfahrung im Unterrichtsraum für räumlich distanzierte Studenten zu replizieren.
Die Möglichkeit, Elemente während Zoom-Sitzungen zu vergleichen und zu verschieben, hilft dabei, die Erfahrung im Unterrichtsraum für räumlich distanzierte Studenten zu replizieren.

Zoom-Ermüdung überwinden

Seit der Covid-19-Pandemie sind Webkonferenz-Apps wie Zoom und Microsoft Teams in ihrer Popularität durch die Decke gegangen - Zoom hat über 300 Millionen tägliche Nutzer erreicht, Microsoft Teams rühmt sich mit 115 Millionen täglich aktiven Nutzern und Google Meet mit 100 Millionen Teilnehmern pro Tag.

Viele Anwender berichten von "Zoom-Müdigkeit" - einer Erschöpfung, die aus der ständigen Belastung durch die virtuelle Interaktion über die Videokonferenzsoftware zu resultieren scheint. Während einer persönlichen Besprechung oder eines Kurses ist das Gehirn in der Lage, sich nicht nur auf die gesprochenen Worte zu konzentrieren, sondern auch auf andere Hinweise, wie z. B. die Körpersprache oder die Tonalität der Stimme einer Person, die zusammen eine viel reichhaltigere und einprägsamere interaktive Erfahrung liefern.

Videoanrufe verhindern eine vollständige emotionale Reaktion, da sie eine längere Konzentration erfordern und sich in erster Linie auf das gesprochene Wort konzentrieren, das, wenn es nur mit textbasierten PowerPoint-Folien unterstützt wird, für das Gehirn nur schwer zu verarbeiten ist.

Wir lassen uns auch leicht ablenken - durch ständige E-Mails, soziale Medien oder zu Hause durch Familienmitglieder oder Besucher an der Tür.

Mit den inhärenten Einschränkungen von PowerPoint-Präsentationen und angesichts der "Zoom-Müdigkeit" sind die Vorteile einer Dokumentenkamera deutlicher als je zuvor.

Oft sind Folien so überfüllt mit Text, dass sie nicht einprägsam oder inspirierend sind. Das menschliche Gehirn braucht länger, um Text zu verarbeiten.

 

Seltene Bücher und andere Gegenstände, die mit einem VZ-C6 Visualizer während des Online-Unterrichts an der Universität Edinburgh auf dem Bildschirm angezeigt werden.
Seltene Bücher und andere Gegenstände, die mit einem VZ-C6 Visualizer während des Online-Unterrichts an der Universität Edinburgh auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Verbessern Sie das Engagement des Publikums!

Es ist kein Geheimnis, dass ein Visualizer von WolfVision helfen kann, die Aufmerksamkeitsspanne und das Engagement während des Unterrichts oder Meetings zu verbessern, besonders wenn textlastige PowerPoint-Präsentationen die primäre Methode der Kommunikation sind. Ähnlich wie bei Techniken wie der Einführung eines Quiz oder einer Umfrage ist es unglaublich hilfreich, beispielsweise ca. alle 10 Minuten die Aufmerksamkeit von den PowerPoint-Folien weg zu wechseln und neue Informationsquellen einzuführen - dies hilft dabei, eine persönliche Erfahrung während eines Online-Kurses oder Meetings zu replizieren.

 

 

Können Sie sich erinnern?

Wenn Informationen mündlich übermittelt werden, können sich die meisten Menschen drei Tage später noch an etwa 10 % davon erinnern. Wenn die gleichen Informationen visuell präsentiert werden, können die meisten Menschen 35 % abrufen. Das ist mehr als das 3-fache!

Die Kombination der beiden Vortragsmethoden führt zu noch beeindruckenderen Ergebnissen - bei gleichzeitiger mündlicher und visueller Präsentation schießen die Erinnerungsraten auf fast 65 % hoch, und noch beeindruckender ist, dass man nach einem Jahr rund 63 % Genauigkeit erreicht! *

* Quelle: Langzeit-Erkennungsgedächtnis für Bildmaterial, Studie von Nickerson, 1968

 

WolfVision VZ-3neo Visualizer installiert in einem Hörsaal der BI Norwegische Wirtschaftshochschule...
WolfVision VZ-3neo Visualizer installiert in einem Hörsaal der BI Norwegische Wirtschaftshochschule...

Passen Sie gut auf?

Eine Umfrage unter deutschen Unternehmen hat ergeben, dass 95 % aller Präsentationen mit Microsoft PowerPoint erstellt werden und dass davon ganze 84 % entweder langweilige oder einschläfernde Inhalte enthalten. Tatsächlich kam die Studie zu dem Schluss, dass 97 % der Präsentationen in Meetings/Kursen verbessert werden könnten.

Web-Meetings und -Kurse sind vermutlich noch schlimmer, weil sie keine Körpersprache und nur eine eingeschränkte Interaktivität aufweisen.

Wenn etwas langweilig ist, sind die meisten von uns nicht lange aufmerksam! Experten empfehlen, dass Vortragende alle paar Minuten etwas emotional Relevantes und Interessantes für die Zuhörer produzieren sollten, um deren Aufmerksamkeit zu erhalten.

Die Verwendung mehrerer Medien, z. B. durch den Wechsel zwischen statischen Materialien und Dokumentenkamera-Inhalten, ist eine hervorragende Möglichkeit, dies zu tun!

Wie lernen Sie am liebsten?

Der Lernstil beschreibt, wie wir neue Informationen verarbeiten. Die Kenntnis unseres eigenen bevorzugten Stils und des Stils anderer kann unsere Kommunikationsfähigkeiten und unsere Produktivität verbessern! Natürlich haben wir alle unterschiedliche Arten zu lernen, und wir kombinieren oft gerne verschiedene Stile miteinander, daher ist es sinnvoll, Ihrem Publikum Informationen in verschiedenen Formaten anzubieten. Dokumentenkameras helfen Ihnen dabei sehr:

  • Visuelle Lerner - sehen gerne Bilder, daher sind Diagramme, Karten, Notizen live auf einer Dokumentenkamera etc. besonders hilfreich.
  • Auditive Lerner - hören gerne Informationen, deshalb stellen sie oft und gerne viele Fragen! Die flexible Darstellung von Inhalten mit Hilfe einer Dokumentenkamera zur Einführung neuer Materialien, die Ermutigung zu lebhaften Diskussionen und interaktive Sitzungen, in denen Notizen und Listen erstellt werden, sind wichtig, um die Teilnahme zu fördern.
  • Kinästhetische Lerner - müssen sich auf eine Aktivität einlassen. Bewegung und Live-Demonstrationen sind vorteilhaft, und ein häufiger Medienwechsel mit Hilfe einer Dokumentenkamera hilft, die Aufmerksamkeit des Publikums neu zu fokussieren.

WolfVision Dokumentenkameras: 'Plug-and-play' für verbessertes interaktives Online-Lernen!

Visuelle Hilfsmittel sind mächtige Werkzeuge, und in Wahrheit, helfen selbst traditionelle Präsentationshilfsmittel wie ein Flipchart, Whiteboard oder ein Overhead-Projektor dabei, mehr Abwechslung zu bieten als die alleinige Nutzung von Microsoft PowerPoint, aber natürlich sind diese oft keine Option für den Einsatz in unserer neuen hybriden Welt, in der viele einen großen Teil der Zeit online verbringen. Hier kann ein WolfVision System Ihre Inhalte verändern.

Die direkte Verwendung mit Zoom, Microsoft Teams oder anderen beliebten Webkonferenz-Clients trägt zur Maximierung des Online-/Raumerlebnisses bei und bietet vollständige Flexibilität, um jede Art von Inhalt einzuführen - sogar für die Verwendung als digitales Whiteboard für handschriftliche Notizen und Kommentare, mit der Möglichkeit, zwischen einer Raumkamera, Folien und jeder Art von "Live"-Inhalten zu wechseln.

Dank des UVC-Standards (USB Video Klasse) ist es bei der Aufzeichnung von Unterrichtsmaterialien oder bei der Verwendung von Webkonferenz-Clients wie Zoom, Microsoft Teams, Google Hangouts oder anderen ganz einfach, Ihre WolfVision Dokumentenkamera zu verwenden, um "live" physische Inhalte in den Mittelpunkt Ihrer Online-Kurse und Trainings zu stellen. Einfach an den USB-Anschluss Ihres PCs oder Laptops anschließen und schon können Sie einen interaktiven Unterrichtsraum erleben.

Dokumentenkamera / Visualizer VZ-8.UHD, Touchscreen Fokus
Das VZ-8.UHD ist ein natives 4K UHD Visualizer-System. Es kombiniert kristallklare Bilder, eine Touchscreen-Steuerung und einen Vorschaumonitor sowie 4K-Aufnahme- und Streaming-Funktionen mit neu gestalteten optischen und elektronischen Systemen. Mit dem VZ-8.UHD setzen wir weltweit den Standard für innovative, benutzerfreundliche und AV-fähige vernetzte Hochleistungs-Visualizer-Systeme.

Welche Dokumentenkamera benötige ich?

Der beste Unterricht ist der, bei dem sich die Lehrkräfte zu 100 % auf den Inhalt konzentrieren und nicht durch schwer zu bedienende Geräte abgelenkt werden! Der Vorteil von Hochleistungsgeräten wie den WolfVision Systemen ist, dass sie extrem einfach zu bedienen sind und fast alle Einstellungen automatisch vorgenommen werden.

 

  • Wählen Sie ein Modell, das stabil ist und nicht wackelt, wenn Sie es berühren. Kleinste Bewegungen werden auf dem Bildschirm vergrößert und sind sowohl im Präsenz- als auch im Online-Unterricht sehr störend.
  • Wählen Sie ein einfach zu bedienendes Modell, bei dem fast alle Einstellungen automatisch vorgenommen werden, damit Sie sich zu 100 % auf Ihre Präsentation konzentrieren können und nicht auf die Bedienung des Geräts.
  • Besorgen Sie sich eine Dokumentenkamera, bei der Sie das Licht nicht manuell einstellen müssen - bei günstigen Modellen müssen Sie das immer selbst tun. Hochwertige Bilder sind nie möglich, und Sie werden Ihr Publikum immer wieder ablenken.
  • Suchen Sie nach einer Dokumentenkamera mit einer 5-Jahres-Garantie, die für eine lange Lebensdauer ausgelegt ist. Es gibt viele Beispiele von WolfVision-Geräten, die täglich im Einsatz sind, die mehr als 15 Jahre alt sind! Die Investition in eine WolfVision Dokumentenkamera lohnt sich.
  • Ziehen Sie einen Visualizer / eine Dokumentenkamera von einem Unternehmen wie WolfVision in Betracht, das über ein weltweites Vertriebs- und Servicenetz verfügt und gut geschulte Mitarbeiter hat, die Ihnen sowohl vor als auch nach dem Kauf mit Rat und Tat zur Seite stehen.
  • Achten Sie auf Produkte, für die kostenlose Firmware-Updates angeboten werden, die regelmäßig neue Merkmale und Funktionen bieten und dazu beitragen, die Nutzungsdauer Ihrer Investition zu verlängern.

 

Tisch Modelle

Tragbare Tisch Dokumentenkameras / Visualizer sind das am häufigsten verwendete Gerät. Mit einem optischen Zoom zwischen 6x und 16x decken diese Modelle die Anforderungen fast aller Anwender ab. Arbeitsflächen wie die von WolfVision, die speziell kalibriert sind, um Schatten und andere Verzerrungen zu eliminieren, sind mit Abstand die besten - und sorgen für ein einheitliches Seherlebnis für alle.

 

Decken Modelle

Deckenmodelle, die von WolfVision erfunden wurden, bieten den Vorteil, dass die Tischoberfläche frei von bildgebenden Geräten bleibt - aber noch wichtiger ist, dass, da die Kamera weiter von den Objekten entfernt ist, die auf dem Bildschirm gezeigt werden sollen, diese Objekte viel größer - und höher - sein können. Decken Visualizer erweisen sich als sehr beliebt in "virtuellen Klassenzimmern", wo großformatige seltene Bücher und andere Archivmaterialien in Zoom-Klassen einbezogen werden. Sie eignen sich auch perfekt für den Einsatz bei Produktprototypen oder Fernschulungen, bei denen das auf dem Bildschirm gezeigte Material größer als normal sein kann.

 

Die Möglichkeit, Elemente während Zoom-Sitzungen zu vergleichen und zu verschieben, hilft dabei, die Erfahrung im Unterrichtsraum für räumlich distanzierte Studenten zu replizieren.
Die Möglichkeit, Elemente während Zoom-Sitzungen zu vergleichen und zu verschieben, hilft dabei, die Erfahrung im Unterrichtsraum für räumlich distanzierte Studenten zu replizieren.
Kontaktiere uns jetzt!
Sprechen Sie noch heute mit uns, wenn Sie mehr über den Einsatz von WolfVision Visualizern bei der Aufbereitung Ihrer Online-Lerninhalte erfahren möchten.
Test Bild
WolfVision GmbH
Oberes Ried 14
AT-6833 Klaus

+43 5523 52250 wolfvision@wolfvision.com

Folge uns auf Social Media