|     

Universität Siegen

VZ-C6 Decken Visualizer erfolgreich im Einsatz 


Am Campus „Unteres Schloss“ der Universität Siegen gibt es zwei Seminarräume, in denen aus baulichen Gründen keine Tafelanlage installiert werden konnte. Die Räume werden von der Fakultät III Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht genutzt. Als mögliche Lösung kamen interaktive Whiteboards, Desktop Visualizer oder Decken Visualizer Systeme mit Projektion auf zwei Leinwände in Frage. Von Seiten der Universität wurde gefordert: Einfache Bedienbarkeit, unkomplizierte Inbetriebnahme, möglichst vollwertiger Tafelersatz mit großer Schreibfläche, variierbare Arbeitshöhe, freier Blick zum Auditorium sowie Aufzeichnungsunktionen.

Universität Siegen, Deutschland

Nach Evaluation aller Möglichkeiten, entschied man sich für das WolfVision Decken Visualizer System VZ-C6 in Verbindung mit zwei Projektoren. Als Arbeitsbereich dient ein elektrisch höhenverstellbarer Tisch mit einer wiederbeschreibbaren WolfVision XXL-Arbeitsfläche (92 x 52 cm). Auf der Schreibfläche kann mit Non-permanent Markern geschrieben werden, zusätzlich können Objekte oder Bücher live gezeigt werden. Die Bedienung des VZ-C6 erfolgt über ein Crestron Touch-Panel. Darüber werden die Quellen umgeschaltet sowie Zoom, Fokus und weitere Funktionen bedient. Zudem können Dozenten über das Tischanschlussfeld ihre Notebooks und USB-Sticks anschließen.



Die Einsatzbreite ist sehr gut! Vor allem das einfache Umschalten am Pult und die Möglichkeit, parallel über die beiden Beamer Informationen von Notebook und Visualizer nebeneinander an die Wand zu werfen, ist sehr hilfreich."
Dr. Peter Enders
Rechtsanwalt & Notar, Universität Siegen



Das Visualizer System arbeitet zuverlässig und wird von den Dozenten rege genutzt. „Die Einsatzbreite ist sehr gut! Vor allem das einfache Umschalten am Pult und die Möglichkeit, parallel über die beiden Beamer Informationen von Notebook und Visualizer nebeneinander an die Wand zu werfen, ist sehr hilfreich“, meint Rechtsanwalt & Notar Dr. Peter Enders, Lehrbeauftragter an der Universität Siegen. Mit dem VZ-C6 Decken Visualizer System steht der Fakultät somit ein leistungsfähiger und einfach zu nutzender Tafelersatz zur Verfügung.

Universität Siegen, Deutschland



Download


png icon

More product info



Newsletter

Interessen

Please select all the ways you would like to hear from WolfVision GmbH:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Durch das Klicken auf Abonnieren bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzrichtlinien von Mailchimp und unsere eigenen Datenschutzrichtlinie hier.

rauten-muster